Wie kann ich helfen?

Hilfe zur Selbsthilfe!

Trotz jahrzehntelanger staatlicher Entwicklungs- und Katastrophenhilfe durch die Industrieländer hat sich die Lage der meisten Schwarzafrikaner keineswegs verbessert: Hunger und Seuchen, Krieg und Flüchtlingselend bestimmen ihren Alltag. Die Experten sind sich inzwischen einig:
Hauptursache für das fortgesetzte Elend ist die Tatsache, daß es in den meisten Ländern Schwarzafrikas an wirtschaftlichen Strukturen fehlt, in der die Menschen langfristig, unabhängig und selbständig ihre Existenz sichern können.

Erst wenn möglichst vielen Kindern die Chance auf eine gute Schul- und Handwerksausbildung geboten wird, kann nach und nach eine regionale Wirtschaftsstruktur mit mehr Arbeitsmöglichkeiten auf dem Land entstehen.

Erst wenn die nachwachsende Generation auf dem Land eine konkrete Existenzperspektive erhält, wird die Elendsflucht in die großen Städte und nach Europa aufhören!

Aktuell laufende Projekte

Die Kinderhilfe Senegal e.V. hat in letzten 25 Jahren zahlreiche Schul- und Ausbildungsprojekte in Baïla und Souda nachhaltig abgeschlossen. Heute stehen 23 neue Gebäude, ein Berufsschulzentrum für Handwerker, ein Ausbildungs- und Informationszentrum für Mädchen und junge Frauen sowie 2 Kindergärten (Vorschulen) für 300 Kinder. Derzeit arbeiten wir an folgenden Projekten.

Baila, Senegal
Behinderte Menschen brauchen dringend unsere Hilfe! Behinderung ist in weiten Teilen Afrikas ein Makel, der zum Ausschluss aus der Gemeinschaft ...
100.00% gespendet
In BearbeitungZiel: €100,00
Souda, Senegal
Die Schülerinnen und Schüler lernen durch den Unterricht in Theorie und Praxis effiziente Methoden des biologischen Anbaus, der ...
40.00% gespendet
ABGESCHLOSSENZiel: $50.000,00
Baila, Senegal
Die versteckten Kinder von Baila und Umgebung. Behinderung ist in weiten Teilen Afrikas ein Makel. sie brauchen dringend unsere Hilfe.
100.00% gespendet
ABGESCHLOSSENZiel: €100,00

Vorstand

Ingeborg Hanowski

Ingeborg Hanowski

Vorsitzende
Dr. Friedbert Rübe

Dr. Friedbert Rübe

Schatzmeister
Walter Hoffmann

Walter Hoffmann

Schriftführer
Patenschaft
Patenschaft
Mit 15 EUR pro Monat ermöglichen Sie einem Kind in Baila, Kindergarten und Schule zu besuchen
Mitglied werden
Mitglied werden
Packen Sie mit an und helfen Sie mit - egal ob mit Projektideen, Projektbegleitung, Öffentlichkeitsarbeit, dem Beantragen staatlicher Fördermittel oder einer regelmäßigen finanziellen Unterstützung. Es gibt viel zu tun!
Spenden
Spenden
Unterstützen Sie Kinder und junge Menschen im Senegal mit Ihrer Spende - für ein bestimmtes Projekt oder allgemein zur Unterstützung unserer Arbeit im Senegal.