Kinderpatenschaft

Mit 15 € im Monat helfen Sie wirksam der Kinderhilfe Senegal e.V., die mit den Gemeinden Baila und Souda vereinbarten Projekte durchzuführen:

Mit den Mitteln aus Patenschaften werden die Lebensumstände der Kinder von Baila und Souda deutlich verbessert:

  • Jedes Kind in der Ecole Maternelle erhält ganzjährig täglich mittags eine warme Mahlzeit.

  • Mehrere zusätzliche, von der Kinderhilfe Senegal bezahlte Lehrkräfte sorgen dafür, dass in Baila 200 Kinder, in Souda 100 Kinder die Ecole Maternelle besuchen können.

  • Die Kinder der Ecole Maternelle werden auch in den Schulferien betreut.

  • Im Schulgarten wird Obst und Gemüse angebaut.

  • Die Kinder sollen regelmäßig von einem Arzt untersucht und ggf. medizinisch versorgt werden.

  • Die notwendigen Impfungen (Gelbfieber, Diphterie, Tetanus, Polio, Typhus) sollen durchgeführt werden.

  • Die Kinder sollen ausreichend Kleidung und Schuhe erhalten.

Mit einer Kinderpatenschaft helfen Sie sinnvoll, aktiv und sehr persönlich.

Die Kinderpatenschaft ist keine lebenslange Verpflichtung. Sie können die Patenschaft jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden.

Und so werden Sie Patin / Pate:

Drucken Sie einfach unser Formular aus und senden Sie es ausgefüllt per Post an den Verein. Sie bekommen dann von uns einen unverbindlichen Patenschaftsvorschlag.

        

zurück zur Startseite