Das vierte Projekt

Mehrzwecksaal ("Salle polyvalente") als Informationszentrum 

Besonders für die Frauen und Mädchen der Region haben wir 2004 einen 100m² großen Saal geschaffen, dessen moderne Audio- und Videoausstattung für Informationsveranstaltungen und Kurse zu frauenspezifischen Fragen (Gesundheit, Familienplanung, Problem der Beschneidung etc.) genutzt wird. 
Außerdem wird das Zentrum auch – sogar über die Grenzen der Region hinaus – für allgemein zugängliche Gastveranstaltungen und Computer-Kurse gerne und erfolgreich genutzt. Eine von der Kinderhilfe Senegal finanzierte erfahrene und gebildete Vertreterin der Gemeinde ist für Verwaltung und Programmgestaltung (u.a. UNESCO-Lehrvideos) zuständig.

 

 

 

Computer-Unterricht im Infosaal

Informationsveranstaltung für Frauen

zurück zur Startseite