Seit drei Jahren kooperiert die KHS erfolgreich mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg, um in Baila und Souda die Wasserversorgung zu verbessern.

Inzwischen (2018) haben 26 Studierende der OTH in jeweils vierwöchigen, praxisintensiven Aufenthalten in Baila bzw. Souda ihre Bachelor-Abschlussarbeiten zu folgenden Themen angefertigt: 

Die KHS informiert die Studierenden über die Arbeits- und Lebensbedingungen in den Projektorten und organisiert die Betreuung während ihres Aufenthalts im Senegal.

zurück zur Startseite